Bright F1 Black/Black

Senmotic Barfußschuhe - super leicht, super dünn und echte Handarbeit
Business Barfußschuhe Bright F1 Black Black


Das Business Schuh Modell „Bright“ trägt auf dem vorderen Blatt eine Doppelnaht. Diese verleiht dem Schuh mehr Spannung und einen Schuss Dominanz. Das Modell „Bright“ ist ebenfalls aus dem edlen Black Angus Leder gefertigt. Innen verwenden wir ebenfalls Leder als Innenfutter. Wie bei allen unseren Business Schuhen ist die Innenausstattung in Beige gehalten. Als Laufsohle verwenden wir die schlichte 2,9 mm CR-15 Sohle. Auch das Modell „Bright“ wird in der Manufaktur bei Leipzig in überwiegender Handarbeit hergestellt und ist perfekt auf die Fußgesundheit im harten Business Alltag abgestimmt.


Obermaterial: Edles Black Angus Leder

Innenmaterial: Weiches Pork-Leder

Decksohle: 1,6 mm Poron mit antibakterieller Microfaser

Sohle: 2,9 mm Senmotic-CR15 Sohle® aus Lifoprene PU

Service 1 - 3 für Sie verfügbar >>

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Lesedi (Samstag, 20 August 2016 11:44)

    Schöne, gemütliche Schuhe; duften lecker nach Leder, auch nach dem Tragen.
    Außerdem ganz toller Service: hatte sie beim ersten Mal leider zu klein bestellt. Senmotic hat mich sehr gut beraten, welche die richtige Größe ist und die falsch bestellten Schuhe sehr schnell umgetauscht. Vielen Dank an das Senmotic-Team!

  • #2

    Donati (Sonntag, 16 Oktober 2016 23:40)

    Die mit Abstand besten Barfußschuhe am Markt, die auch nach Businessschuhen aussehen. Die Schuhe sind federleicht und keinem in der Firma fällt es auf, dass ich Barfußschuhe trage.
    Besser geht es kaum.

  • #3

    Milo (Sonntag, 08 Januar 2017 23:54)

    Perfekte Barfußschuhe! Bestens verarbeitet, superleicht und am Fuß kaum zu spüren. Außergewöhnlich edel sehen die Schuhe auch noch aus. Mit dem Bright macht man im Job eine prima Figur.

  • #4

    Lina (Dienstag, 07 März 2017 07:31)

    Ich bin schwer begeistert von diesen Schuhen.
    Auf der Suche nach Businesslook geeigneten Barfussschuhen bin ich auf die Senmotics und den Bright F1 gestoßen.
    Habe sie teilweise bis zu 12 Stunden an und meine Füßen geht es Prima. Ohne brennen oder Schmerzen.
    Perfekt und werde mir boch Bakkerina zulegen

  • #5

    DoW (Freitag, 10 März 2017 12:26)

    Mit dem Bright habe ich vor zwei Wochen meinen ersten Senmotic-Schuh erhalten. Die Optik ist wie erwartet: ein schicker, hochwertig aussehender Lederschuh. Ein kleines Manko gibt es hier in meinen Augen: direkt über dem Rand der Sohle ist bei genauem Hinsehen ein kleiner Klebstoffrand und ein Kantenabdruck im Leder zu sehen. Das ist sicherlich der Herstellungstechnik geschuldet und wird vermutlich niemand anderem auffallen.
    Beim ersten Anziehen fällt auf, dass die Schuhe sehr fest sitzen und es sich mehr nach Schuh als nach Barfußschuh anfühlt. Aber das Leder gibt nach und passt sich dem Fuß wunderbar an. Auch wird die Sohle nach ein paar Tagen am Fuß tatsächlich noch ein Stück weicher, wie es auch auf der Website beschrieben ist.
    Insgesamt ist es ein großartiger Schuh: leicht, optisch ansprechend, viel Zehenfreiheit und ein wunderbar leichtes und natürliches Laufgefühl. Und das alles aus hochwertigem Material in guter Verarbeitung zu einem (zumindest im Angebot) wirklich guten Preis. Vielen Dank dafür!
    Inzwischen ist auch ein zweites Paar (Empire) in meinem Besitz und Gebrauch und das dritte (Alpin) in Arbeit.

Bright F1 Black/Black
209,90 €
➤ In den Warenkorb
  • Handarbeit - jeder Schuh ein Unikat
  • Sie erhalten 2 Jahre Garantie auf diese Schuhe