Update Senmotic Wanderstiefel

Kleines Update zu unserem Wanderstiefel "Alpin". Wir zeigen Ihnen hier die finale Version. Erhältlich ist der Wanderstiefel ab dem 15.08.16. Über den Preis schweigen wir mal jetzt.... ;-)

Doch der Wanderschuh wird immer wieder mal im Angebot zu finden sein und dort zwischen 120 und 130 Euro inkl. MwSt. und Versand kosten. Unsere Bestandskunden erhalten natürlich wieder ein Spezial-Angebot per Newsletter. ;-) Wir haben uns übrigens für genarbtes Rindsleder entschieden. Das Leder ist sehr weich und trotzdem robust. Dieses hochwertige Leder verarbeiten wir auch bei dem Winterstiefel "Storm".

 

Die Vorderkappe und die Hinterkappe fertigen wir aus Premium-Velours. Hier mussten wir einen Kompromiss zwischen Design und Funktion finden. Schließlich werden die meisten Wanderstiefel wieder zur Jeans getragen und im Großstadt-Dschungel enden. ;-) Wer damit wirklich wandert, dem kommt es auf Optik weniger an. Der kann auch den ganzen Wanderschuh mit einem Lederfett behandeln. Dann sollte das Wasser abperlen.

 

Da wir uns ewig überlegt haben, ob wir nun schwarzes Leder oder beiges Leder verwenden und der Herr Demann mit 1:12 Stimmen alle überstimmt hat, ist es wieder die Trendfarbe "Schwarz" geworden. ;-) Als Kompromiss verwenden wir ein beiges Garn in der Farbe "Camel". Das beige Garn bildet auf dem schwarzen Leder einen schönen Kontrast. Und so passen die Wanderstiefel "Alpin" zu schwarzen und beigen Wanderhosen gleichermaßen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Martin (Sonntag, 31 Juli 2016 11:25)

    Wow. Super, habt ihr Euch für das genarbte Rindsleder entschieden. Für einen Wander- und Bergschuh passt das viel besser als das glatte Leder, welches in einem früheren Posting noch gezeigt wurde. Auch die Farbe der Nähte passen wunderbar. Da freue ich mich schon mal.

  • #2

    Sera (Mittwoch, 03 August 2016 10:59)

    Toll sieht er aus! Ich fürchte nur, am Anfang ist er viel zu schade für den Wald. Mit meinem alten Storm war ich schon öfter wandern, aber bei dem tut es nicht mehr so leid ihn dreckig zu sehen, nachdem ein neuerer für die Arbeit bei mir eingezogen ist ;)
    Ich vermisse im Shop aber Service 4??? Da kann er wohl in meinem Haushalt nicht einziehen, sehr schade...

  • #3

    Senmotic-Team (Mittwoch, 03 August 2016 17:08)

    Die Wanderstiefel sind oben an der Schnürung schon enger geschnitten... deswegen erübrigt sich Service 4. Haben wir schon bei der Entwicklung bedacht, weil sich bei diesem Schnitt die Zunge nicht aufpolstern lässt...

  • #4

    Dania (Montag, 15 August 2016 19:02)

    WOW ein Traum ... und ja richtig erkannt ... der ist zum Wandern fast zu schade und als Winterschuh mit dem Fell perfekt als Zusatzmodell zum Storm.
    Wir waren im Urlaub ... hoffe ich habe die Email mit dem Spezialangebot nicht aus versehen gelöscht bei all der Emailflut die in 2 Wochen angefallen ist.
    Meine Frage nun ... kam die Email schon oder kommt sie noch?
    DANKE ;o))

  • #5

    Willi Peter (Montag, 15 August 2016 20:09)

    15.08.2016: Wanderstiefel! Wo bist Du???

  • #6

    Holsteiner (Donnerstag, 27 Oktober 2016 15:29)

    Moin moin, die Alpin-Wanderstiefel sind jetzt das dritte Paar Schuhe von senmotic für mich. Während mir die ersten beiden Paare uneingeschränkt gut bis sehr gut gefallen haben, habe ich hier einige Kritik-Punkte: Die Ferse sitzt sehr locker im Schuh und über dem Spann sind die Schuhe unglaublich eng! Das Anziehen geschieht mittels einiger Kraftaufwendung, lohnt sich aber, da der Fuß (bis auf die lockere Ferse) gut im Schuh sitzt. Der obere Rand vom Schaft drückt, bzw. schnürt mit der Naht - die weiche Polsterung liegt auf der Außenseite und bewirkt gar nichts. Beim Tragen darf ich die Senkel nur bis zum vorletzten Lochpaar oben führen, da ansonsten das Drücken/Schnüren des Schaftrandes äußerst unangenehm wird. Lange Wanderungen habe ich mit den Schuhen noch nicht unternommen, befürchte aber, dass der lockere Sitz der Ferse zu Blasenbildung führen kann.
    Insgesamt gefallen mir die Schuhe dann (noch) so gut, dass ich sie behalten und nicht zurückgesandt habe.

  • #7

    Lisa (Samstag, 12 November 2016 16:03)

    Super Schuh, genialer Schnitt, traumhaftes Design. Durch den engeren Schnitt an der Schnürung läßt sich der Schuh perfekt dem Fuß anpassen. Danke!
    Beste Grüße
    Lisa