Performa Barfußschuhe bald wieder erhältlich

Eines unserer ersten Barfußschuh-Modelle aus 2010 wird nun wieder neu aufgelegt. Obwohl die Treter der Performa-Serie sehr gut im Verkauf liefen, haben wir die Serie vor zwei Jahren schweren Herzens vom Markt genommen. Wir vermeiden gern eine Inflation an Barfußschuh-Modellen und wollen als Manufaktur klein, fein und exklusiv bleiben. Bringen wir neue Modelle oder gar eine völlig neue Serie an Barfußschuhen heraus, muss leider eine andere Serie im Shop weichen.

 

Das wird jetzt auch wieder so sein. Wenn wir in 14 Tagen die Performa im Shop einstellen, werden die Barfußschuhe der Revolution-Serie den Performas Platz machen müssen. Die Revolution-Serie wird bis auf weiteres eingestellt und ist nur noch kurze Zeit lieferbar. Also wer noch welche haben möchte, sollte jetzt zugreifen. Außerdem gibt es die Performas auch wieder, weil wir das Geschimpfe der Kunden nicht mehr ertragen können.. Senmotic Barfußschuhe - Smilie Wink Das war mein Lieblingsschuh... wie konnten Sie nur diese schönen Schuhe aus dem Programm nehmen...? Was soll ich jetzt machen....?

 

Neue Performa-Barfußschuhe braucht das Land

Selbstverständlich haben wir die Performas auch weiterentwickelt. Bewährtes wurde dabei natürlich erhalten. Wie unsere 2,9 mm FX 10 Sohle und das schöne genarbte handschuhweiche Rindsleder. Das hochwertige Rindsleder mit der feinen Prägung und das feine glatte Velours bieten einen deutlichen Kontrast ohne besonders extrovertiert aufzutragen.

 

Verändert haben wir die Innenausstattung. Bei den alten Barfußschuhen der Performa-Serie haben wir innen ein schwarzes Leder als Futter verwendet. Jetzt haben wir umgestellt und verwenden ein beiges Futterleder. Die Innensohle ist ebenfalls in Beige und aus unserem bewährten 1,6 mm dünnen Poron-Microfaser-Verbund.

 

Verändert haben wir auch die Farbe. In unserer Versandabteilung haben wir auch einige Prototypen, die zu Testzwecken in anderen Nahtfarben genäht wurden. Kunden, die ihre Schuhe direkt bei uns in Leipzig einkaufen oder selbst abholen, bewundern besonders die Schuhe, die in der Nahtfarbe Grün genäht wurden. Auch Frank W. Demann trägt besonders gern die Oxids mit schwarzen Mesh-Gewebe und als Sonderanfertigung mit grünen Nähten. Oder die hohen Performas mit grünen Nähten und dafür ohne Senkel. Die hohen H1 Modelle halten tatsächlich auch so an seinen Glubsch-Füßen. Senmotic Barfußschuhe - Smilie Wink Zur blauen Jeans passen die Schuhe mit den grünen Nähten einfach perfekt.

 

Deswegen wird es die Barfußschuhe der Performa-Serie auch mit grünen Nähten geben. Dazu kommt die Nahtfarbe "Rot". Und weil wir wieder Mut beweisen, natürlich auch im obligatorischen Schwarz. Senmotic Barfußschuhe - Smilie Wink

 

Neben den flachen F1 Modellen mit der beigen Innenausstattung bieten wir Ihnen auch wieder einen höheren Schuh als H1 Modell an. Der höhere Performa bekommt innen ein schwarzes 2 mm Wollfutter. Der perfekte Barfußschuh für das Frühjahr und den Herbst.

 

Hoher Barfußschuh für das Frühjahr und den Herbst
Der hohe Performa Barfußschuh mit dem Wollfutter für Frühjahr und Herbst

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dania (Freitag, 27 Mai 2016 14:30)

    Wow wie G..l ist der den mit dem grünen Garn .... mein Männle wird ihn lieben.